Perfect nails with Alessandro

Schöne Nägel sind immer so eine Sache.
Sie brauchen viel Pflege und es ist schwer, sie immer perfekt zu lackieren.
Besonders an stressigeren Tagen muss es meist schnell gehen.
Da sind unschöne Hicke vorprogrammiert. Ausserdem hält der Nagellack meist nicht lange.
Aber wie für alles, gibt es auch hier eine gute Lösung, die ich euch heute vorstellen möchte:

Striplac!

Dieser Nagellack wird aufgetragen und unter einer LED-Lampe ausgehärtet.
Der Vorteil: Der Lack ist sofort trocken und man kann gleich zur Tagesordnung übergehen.
Ausserdem kann er bis zu 10 Tagen auf den Nägeln halten und sieht immer perfekt aus.
Für das Reisetäschchen gibt es jetzt auch ein Set von Alessandro: Striplac Mini.
Die LED-Lampe hat eine handliche Grösse und kann überall mitgenommen werden.
Das Miniset ist nicht nur für die Handtasche gut geeignet, sondern auch perfekt für Ausbesserungen.

IMG_7097

Für die perfekten Striplacnägel benötigt ihr:

Für die perfekten Striplacnägel benötigt ihr:

  • Eine LED-Lampe für Striplac (In meinem Fall die Lampe vom Minikit)
  • Einen UV Unter- & Überlack
  • Einen Striplac in der Farbe eurer Wahl
  • Striplac Reinigungspads

Step by step:

Schritt 1: Als erstes ist es sehr wichtig, das die Nägel gut vorbereitet sind. Ich benutze hier das Striplac Therapy-Set von Alessandro.
In diesem Set sind: Hölzchen zum Zurückschieben der Häutchen, ein Nagelhautentferner, eine Polierfeile, ein Nagelhärter und ein Therapy Care & Gloss Stift.
Dieses Set ist nicht nur zur perfekten Vorbereitung kurz vor dem Striplac, sondern auch bei einer Striplac Pause geeignet.
Als erstes trage ich den Nagelhautentferner auf meine Nagelhäutchen auf und lasse dieses Gel 2-3 Minuten einwirken.
Das überschüssige Gel wasche ich mit Wasser ab. Danach schiebe ich mit einem Hölzchen die Nagelhäutchen zurück und poliere meine Nägel mit der Polierfeile.
Zu guter Letzt verwende ich als Vorbereitung die Reinigungspads, um die Nägel von Rückständen zu befreien.

Schritt 2: Kommen wir nun zum eigentlichen Striplac Verfahren. Einer der wichtigsten Schritte ist der Grundlack: In meinem Fall der Unter- & Überlack.
Ich trage ihn auf den Nagel auf und lasse ihn dann für 30 Sekunden unter der Mini LED-Lampe aushärten.
Diesen Schritt wiederhole ich für jeden Nagel einzeln.

Schritt 3: Nun kommt die eigentliche Farbe ins Spiel. Dazu verwende ich den Peel-Off UV/LED Nagellack von Alessandro.
Das Prinzip bei diesem Schritt ist genau das Gleiche, wie beim Grundlack. Ich trage den Lack auf und lasse ihn unter der Mini LED-Lampe aushärten.
Ich trage den Lack jeweils in zwei Schichten auf, lasse aber jede Schicht separat aushärten.

Schritt 4: Beim letzten Schritt kommen die Striplac Reinigungspads nochmals ins Spiel.
Die „klebrige“ Dispersionsschicht zum Abschluss gründlich abgewischt werden.
Die Nägel sind nun fertig und bereit für den Alltag. Kein langes Warten und rund 3 mal längerer Halt.

 

Die Striplac-Technik ist zwar etwas zeitaufwändiger als normales lackieren der Nägel,
jedoch bleibt der Glanz des Lacks erhalten und sieht immer gut aus. Somit hat man eigentlich Zeit gespart.
Ich bin begeistert vom Striplac von Alessandro. Meine Nägel sahen über mehrere Tage gut aus und fühlten sich gesund und hart an.
Ausserdem finde ich es ganz praktisch, dass man die Nägel nicht mehr trocknen lassen muss, bevor man Irgendetwas anfassen kann.
Ich bring das nämlich nie zustande! Mithilfe vom Striplac Therapy Set,
waren meine Nägel auch nach der Striplac Anwendung gestärkt und gesund.

Wichtig ist, dass ihr euren Nägeln je nach Nagelbeschaffenheit zwischendurch eine Ruhephase von einigen Tagen gönnt.
Ich verwende in dieser Zeit gerne den Nagelhärter aus dem Striplac Therapy Set von Alessandro.
Er wird an fünf aufeinanderfolgenden Tagen wie ein normaler Nagellack jeweils mit einer Schicht aufgetragen
und am 6. Tag vollständig mit einem schonenden Nagellackentferner entfernt.

Das ganze Verfahren eignet sich auch besonders gut für die Füsse!

Ich wünsche euch viel Spass beim Lackieren!

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Alessandro für die Zustellung des Minikits bedanken, ich bin begeistert!

Bei unseren Beauty Alliance Partnern erhältlich!
Finden Sie Ihre Parfümerie mit Persönlichkeit unter: www.beauty-alliance.ch

IMG_0628

Über mich: Mein Name ist Lorena Bebi und ich bin 19 Jahre alt.
Ich interessiere mich sehr für die neuesten Trends im Beauty/Stylebereich und schreibe gerne darüber.

Lesen Sie auch

Perfekt sonnengebräunt

„Der Sommer ist da! Endlich wieder lange Bade- und Grillabende geniessen! Doch was wir in …