Wunderbare Düfte!

Das ist wie Magie: Parfüms sind die Ingredienz, die unseren Alltag, selbst wenn wir Jeans und Turnschuhe tragen, glamouröser machen.

PRADA CANDYNIGHT

Prada
Candy Night ist ein pul­sier­ender Tanz von fruchtig-blumigen Akkorden, von verführerischen wie Kakao oder Tonkabohne sowie von sinnlichen Noten wie Patchouli und Moschus.

Betty Barclay Bohemian Romance

Betty Barclay
Bohemian Romance richtet sich an Frauen, die wissen, dass das Leben offline statt­findet. Maiglöckchen, Rose und Jasmin sorgen für unbeschwerte Momente.

Azzaro WANTED_GIRL

Azzaro
Wanted Girl ist explosiv, verführerisch, köstlich – aber definitiv nicht zu süss. Drei neuartige Akkorde überlagern sich zu einer dreidimensionalen Blumigkeit.

Dolce Gabbana BEAUTY DOLCE PEONY

Dolce & Gabbana
Der fünfte Duft der Dolce-Serie dreht sich um die Pfingstrose, der fruchtige und sinnliche Noten gegenüber gestellt werden.

Elizabeth Arden WhiteTea Rose

Elizabeth Arden
White Tea Wild Rose entfaltet im Herzen die bulgarische Rose, die türkische Rose und die Pfingstrose. Umrandet werden sie unter anderem von weissem Tee, Roter Johannisbeere, Moschus-Noten und Tonkabohnen.

Lesen Sie auch

Parfumerien mit persoenlichkeit Duft

Immer der Nase nach

Eine gute Uhrzeit für einen Parfümkauf ist 17 Uhr, weil dann unser Geruchsinn am ­ausgeprägtesten …