«Babyhaut am ganzen Körper»

Franziska Kälin Radical Skincare
Die Beautyexpertin Franziska Kälin spricht über das Express Delivery Enzyme Body Peel, die neue Generation Körperpeeling, die ein noch nie dagewesenes Hautgefühl hinterlässt ‒ vom Hals bis zu den Zehen!

Ket­ze­ri­sche Fra­ge: Kör­per­pee­lings machen doch nicht viel mehr, als abge­stor­be­ne Haut­schüpp­chen zu ent­fer­nen. War­um schreibt Radi­cal, dass sein neu­es Pro­dukt Express Deli­very Enzy­me Body Peel die Kör­per­haut ver­jüngt? Zumal es noch nicht ein­mal Pee­ling­par­ti­kel ent­hält?
Fran­zis­ka Käl­in: Das Beson­de­re an Express Deli­very Enzy­me Body Peel ist eine ein­zig­ar­ti­ge Kom­po­si­ti­on von Wirk­stof­fen. Nebst einem brei­ten Spek­trum von Anti­oxi­dan­ti­en mit beru­hi­gen­der und ent­zün­dungs­hem­men­der Wir­kung sor­gen elf Fruch­ten­zy­me für ein sanf­tes und vor allem gleich­mäs­si­ges Ent­fer­nen abge­stor­be­ner Haut­zel­len, ohne Druck und Rei­bun­gen. Inner­halb weni­ger Minu­ten fühlt sich die Haut «baby­weich an». Die Haut wirkt sofort fri­scher, strah­len­der und glat­ter und dadurch jugend­li­cher! Die leis­tungs­star­ke For­mu­la ver­mag jedoch noch viel mehr.

Was denn?
Fran­zis­ka Käl­in: Wir ver­wen­den erst­mals zusätz­lich Asta­xan­thin, bekannt als das stärks­te Antioxi­dans gegen freie Radi­ka­le, weil es die ­ein­zig­ar­ti­ge Fähig­keit besitzt, die Zel­len innen wie aus­sen vor Oxi­da­ti­on und UVA-Strah­lun­gen zu schüt­zen. Dadurch wer­den licht­be­ding­te Schä­den ver­min­dert und Ent­zün­dun­gen bekämpft, die für den beschleu­nig­ten Haut­al­te­rungs­pro­zess ver­ant­wort­lich sind. Die Kol­la­gen-Pro­duk­ti­on wird zudem unter­stützt und sorgt für mehr Elas­ti­zi­tät und Geschmei­dig­keit. Eben­falls wer­den Fle­cken und Ver­fär­bun­gen bei regel­mäs­si­ger Anwen­dung sicht­bar gemil­dert und opti­miert. Eine Anwen­dung vor dem Son­nen­bad oder vor der Anwen­dung von Selbst­bräu­nern garan­tiert eine gleich­mäs­si­ge Bräu­nung.

Die Mar­ke Radi­cal ist für ihre Try­acel-Tech­no­lo­gie bekannt. Kommt sie auch in die­sem Pee­ling vor?
Fran­zis­ka Käl­in: Selbst­ver­ständ­lich. Die mit einem Patent ver­se­he­ne RADI­CAL For­mel, bestehend aus einem brei­ten Spek­trum an hoch­wirk­sa­men Anti­oxi­dan­ti­en, repa­rie­ren­den Anti-Aging sowie beru­hi­gen­den Wirk­stof­fen, beugt wei­ter inten­siv der Haut­al­te­rung vor. Die Quint­essenz ist, dass Express Deli­very Enzy­me Body Peel viel mehr bewirkt als her­kömm­li­che Pee­lings, von denen es sich stark unter­schei­det. Es hebt das Seg­ment auf ein ganz neu­es Level und eig­net sich auch für die emp­find­lichs­te Haut.

Wie ist die Anwen­dung?
Fran­zis­ka Käl­in: Das Gel wird direkt auf die tro­cke­ne Kör­per­haut auf­ge­tra­gen und ver­än­dert sich nach ein paar Sekun­den in eine wäss­ri­ge Kon­sis­tenz. Mit krei­sen­den Bewe­gun­gen von unten nach oben wird die «alte Haut» abge­rub­belt. Danach duscht man, um die Rück­stän­de zu ent­fer­nen, wonach man wie gewohnt die Kör­per­creme auf­trägt. Die Anwen­dung erfolgt zwei- bis drei­mal wöchent­lich oder nach Bedarf. Mein Tipp: Für die Gesichts­haut gibt es das Enzym Pee­ling, die­ses lässt sich wun­der­bar unter der Dusche mit dem Kör­per­pee­ling kom­bi­nie­ren. Well­ness pur!

Fran­zis­ka Käl­in
Fran­zis­ka Käl­in ist seit mehr als 35 Jah­re in der Kosmetik­branche tätig (vor­mals Ver­kaufs- und Trai­nings-Direk­tor Estée Lau­der) und führt seit mehr als 6 Jah­re gemein­sam mit Ihrem Ehe­mann erfolg­reich RADI­CAL skin­ca­re Schweiz und Öster­reich.