Ei, ei, faltenfrei

Peptide sind die Stars der Faltenglätter – und im Grunde eine Verbindung von Eiweissbausteinen. Sie stossen als Signalsubstanzen den Zellstoffwechsel an, pushen die Kollagenproduktion und die Zellbildung und ermöglichen eine bessere Regeneration.

«Advan­ced Night Repair Inten­se Reset Con­cen­tra­te» von Estée Lau­der ist wie ein Reset-Knopf. Die­se bahn­bre­chen­de Behand­lung über Nacht rege­ne­riert dank ihrer Chro­no­lux™ S.O.S.-Technologie die Haut schnell und inten­siv und ver­sorgt sie rund um die Uhr mit Feuch­tig­keit. «Advan­ced Night Repair ­Syn­chro­ni­zed Reco­very Com­plex II» ist als Powerse­rum ein Kult­pro­dukt.

Kol­la­gen ist das häu­figs­te Eiweiss im mensch­li­chen Kör­per. Rund 30 Pro­zent unse­rer Pro­te­ine sind Kol­la­ge­ne. Das Kol­la­gen bil­det eine Art Gerüst, über das die Haut spannt. Ist das Gerüst brü­chig oder weist Lücken auf, dann ist die Haut fal­tig. In der Kos­me­tik kommt Kol­la­gen tie­ri­schen oder pflanz­li­chen Ursprungs vor, letz­te­res in der vega­nen Kos­me­tik. So oder so: Kol­la­gen kann man nicht ein­fach so der Haut zufüh­ren. Viel wich­ti­ger sind Inhalts­stof­fe, die die haut­ei­ge­ne Kol­la­gen­pro­duk­ti­on pushen. Das ver­mö­gen Anti­oxi­dan­ti­en, Reti­nol und Vit­amin C. Die Anti­oxi­dan­ti­en sind dar­um wich­tig, weil die frei­en Radi­ka­len das Kol­la­gen­ge­rüst schä­di­gen. Hier zeigt sich ein Grund­prin­zip hoch­wer­ti­ger Kos­me­tik: Sie respek­tiert die Haut, die in der Tat ein wun­der­ba­res Organ ist, und unter­stützt sie in ihrer Funk­ti­ons­wei­se. Tat­säch­lich ver­fügt die Haut über eige­ne Schutz­me­cha­nis­men. Daher kann die Erzäh­lung von der Gross­mutter, die ihre Haut nicht pfleg­te und die trotz­dem gut aus­sah, stim­men, sofern die Gross­mutter auf dem Land leb­te, ein stress­frei­es Leben führ­te und ihre Haut kon­se­quent vor der Son­ne schütz­te. Heu­te aber haben wir einen anstren­gen­den Lebens­stil, die Luft­ver­schmut­zung hat zuge­nom­men und die Son­nen­be­strah­lung wur­de, wie Stu­di­en bele­gen, inten­si­ver. Zudem schä­digt auch blau­es Licht von PC und Smart­pho­ne die Haut. Ent­spre­chend braucht die Haut heu­te mehr Pfle­ge als frü­her.

Nicht nur rein, son­dern auch erfrischt: «Mousse Crè­me Éclat» von Sis­ley ist ein luf­tig-leich­ter und gleich­zei­tig cre­mi­ger Rei­ni­gungs­schaum. Er befreit die Haut ganz schnell von Make-up und von Umweltbe­las­tungen.