Her mit der Stimmung

Düfte gelangen via Nase direkt ins Gehirn,wo sie Emotionen auslösen. Deshalb eignen sichParfüms sehr gut dafür, die Stimmung aufzuhellen –ganz nach dem Motto: «Was der Tag nicht schafft,bekommt das Flakon hin». Einige Duftaromenkönnen das besser und zuverlässiger als andere.

Car­oli­na Her­rera
Very Good Girl set­zt die Erforschung der Weib­lichkeit fort. Der Duft set­zt auf die bere­its bekan­nte Dual­ität, die die anderen Düfte der Good Girl-Fam­i­lie definiert. Hier umfasst die aro­ma­tis­che Reise Beeren wie Johan­nis- oder Wald­beere sowie Litschi, die sich in Verbindung mit der Rose zu ein­er neuen Har­monie emporschwin­gen.

Dolce&Gabbana
Dolce Rose zele­bri­ert die Ikone der Blu­men in einem wohlriechen­den Bou­quet, zu dem sich weich­er Moschus und spritzige Johan­nis­beere gesellen. Ein fröh­lich­er Duft, der eine pos­i­tive Energie ver­strömt.

Armani
Sì intense ist ein sehr weib­lich­er Duft, sinnlich und berauschend, mit Akko­r­den aus Berg­amotte, Schwarz­er Johan­nis­beere und Neroli.

Lacoste
L.12.12.Rose ist ein neuer Duft für Sie, der ab Ende Feb­ru­ar erhältlich sein wird. Die Rose wird von weis­sem Moschus, Minze und grün­er Man­darine umrahmt.

L’Occitane
Fleurs de Cerisi­er infu­sion fruitée ist belebt von Kirschblüten, die den Früh­ling ankün­den, wom­it der Duft Vor­freude ausstrahlt.

L’Occitane
Herbae par L’Occitane L’Eau ist ein einzi­gar­tiger, fem­i­nin­er Duft mit Weis­sklee-Blüte sowie Extrak­ten von Weiss­er Malve und Engel­wurz. Der Duft der wilden Natur für eine unvorherse­hbare, san­fte und zugle­ich starke Frau.

Esca­da
Sum­mer Fes­ti­val braucht Kör­pernähe – die Nähe zu Ihrer Haut! So riecht der Fes­ti­val­som­mer. Ein Cock­tail aus Kirschblüteneiswür­fel startet die Par­ty, die sich mit Jas­min­blüte und Man­darine steigert. Sandel­holz run­det den Fes­ti­val­t­ag ab.

Paco Rabanne
Olym­péa Blos­som verbindet einen grossen Strauss an Blu­me­naromen mit absoluter Sinnlichkeit. Rosen und Johan­nis­beeren-Sor­bet vib­ri­eren und tre­f­fen auf Vanille sowie Kaschmir-Holz. Dieser duale Duft offen­bart eine über­raschende Weib­lichkeit.

Lancôme
La Vie est belle Soleil de Cristal set­zt die Erfol­gs­geschichte des Duftes, der von Glück und guter Laune erzählt, fort.