Hotel Wettbewerb

Hotel-Wettbewerb@2x
AMERON – Davos Swiss Mountain Resort

Als läs­si­ges Resort im moder­nen Alpin Chic lockt das AME­RON Swiss Moun­tain Resort Davos Win­ter­sport- und Natur­be­geis­ter­te, Kul­tur­in­ter­es­sier­te und Genies­ser glei­cher­mas­sen in den welt­be­rühm­ten Schwei­zer Ski­ort. Das Vier-Ster­ne-Plus-Hotel liegt mit­ten im Her­zen von Davos und zeich­net sich aus als moder­nes Life­style-Domi­zil für ent­spann­te Urlaubs­er­leb­nis­se.

Auch für Kunst­lieb­ha­ber ist das Hotel ein ech­tes Refu­gi­um: Über 650 Expo­na­te, teil­wei­se spe­zi­ell für das Hotel ange­fer­tig­te Uni­ka­te, sind in den Räum­lich­kei­ten aus­ge­stellt – von Skulp­tu­ren aus Holz und Metall über kera­mi­sche Arbei­ten hin zu Holz­schnit­ten und Wand­re­li­efs.
Gross­zü­gi­gen Platz zum Ent­span­nen bie­ten die ins­ge­samt 148 Zim­mer und Sui­ten. Am bes­ten man geniesst die herr­li­che, alpi­ne Sze­ne­rie auf dem gros­sen, über­dach­ten Bal­kon. Natür­li­che Mate­ria­li­en, edle Höl­zer, sanf­te Far­ben sowie Rot- oder Grün­ak­zen­te prä­gen das moder­ne Innen­de­sign des gesam­ten Hotels.

Für das leib­li­che Wohl im Hotel sor­gen je nach Sai­son drei Restau­rants und eine Bar. Küchen­chef Mat­thi­as Brust und sein Team ser­vie­ren authen­ti­sche, inno­va­ti­ve und boden­stän­di­ge Gerich­te mit krea­ti­ven Akzen­ten – von Schwei­zer Klas­si­kern bis hin zu ita­lie­ni­scher Land­kü­che.
Auf rund 850 Qua­drat­me­tern beher­bergt das «4 ele­ments spa» ver­schie­de­ne Sau­nen, Erleb­nis­du­schen, ein Dampf­bad sowie Ruhe­räu­me. Das High­light ist der 20 Meter lan­ge, beheiz­te Indoor Pool, in dem man durch­gän­gig Bah­nen zie­hen kann – in Davos ein­ma­lig. Auch ein Fit­ness- und Yoga­raum steht den Hotel­gäs­ten zur Ver­fü­gung, in dem sich die Gäs­te aus­powern kön­nen. Unter der fach­kun­di­gen Anlei­tung von Spa Atten­dant Ira­klis Kapa­tos wer­den zusätz­lich Kur­se wie Cross Trai­ning, Stret­ching oder Good Night Yoga ange­bo­ten.

Hotel-Wettbewerb@2x

www.ameron-hotel-davos.ch

BEAU­TY­LI­FE-LESER­AN­GE­BOT:
Per­so­nal Trai­ning im AME­RON Davos


Ein Fit­ness-Trai­ner mit genau auf Sie abge­stimm­ten Tipps und Zie­len:

Das Per­so­nal Trai­ning-Ange­bot mit Ira­klis Kapa­tos basiert auf einem indi­vi­du­el­len Ein­zel­trai­ning mit Eins-zu-eins-Betreu­ung und genau auf die jewei­li­ge Fit­ness zuge­schnit­te­nen Übun­gen – ob Indoor oder Out­door.

Eine Stun­de Per­so­nal Trai­ning zum Spe­zi­al­preis von CHF 80. – .


Wettbewerb

Gewin­nen Sie zwei Über­nach­tun­gen für zwei Per­so­nen im Dop­pel­zim­mer inkl. Früh­stück und Dine-Around (exkl. Geträn­ke und Kur­ta­xen) sowie Zutritt zum «4 ele­ments spa» im Wert von CHF 890. – . Ver­füg­bar­keit nach Abspra­che.

Die mit einem Stern * bezeich­ne­ten Fel­der müs­sen aus­ge­füllt wer­den)

Kos­ten­lo­ser Wett­be­werb ohne Kauf­zwang. Die Gewin­ner des Gewinn­spiels wer­den durch die Beau­ty Alli­an­ce Schweiz AG nach Ablauf gezo­gen und im Fal­le eines Gewin­nes schrift­lich ver­stän­digt. Teil­nah­me­be­rech­tigt sind alle natür­li­chen Per­so­nen über 18 Jah­ren mit Wohn­sitz in Schweiz/Lichtenstein. Es wer­den nur voll­stän­dig und kor­rekt aus­ge­füll­te Gewinn­spiel­for­mu­la­re berück­sich­tigt. Mehr­fach­teil­nah­men sind unter­sagt und wer­den auch nicht beach­tet. Die Gewin­ner ­wer­den schrift­lich ­benach­rich­tigt. Den Gewinn kön­nen Sie beim Beau­ty Alli­an­ce Part­ner in Ihrer Nähe abho­len und wird nicht ver­schickt. Eine Bar­ab­lö­se sowie der Rechts­weg sind aus­ge­schlos­sen. Teil­nah­me­schluss ist der 21. Febru­ar 2020

Ich erklä­re mich aus­drück­lich mit der Ver­ar­bei­tung mei­ner hier ange­ge­be­nen, per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch die Beau­ty Alli­an­ce Schweiz AG zum Zweck der Regis­trie­rung als Gewinn­spiel­teil­neh­me­rIn ein­ver­stan­den. Die abge­frag­ten Daten wer­den ver­wen­det, um das Gewinn­spiel durch­zu­füh­ren, mich im Fal­le eines Gewin­nes schrift­lich zu ver­stän­di­gen. Mei­ne Daten wer­den nur so lan­ge gespei­chert, als dies für die Durch­füh­rung und die Abwick­lung des Gewinn­spiels erfor­der­lich ist und anschlies­send gelöscht. Eine dar­über hin­aus­ge­hen­de Spei­che­rung fin­det nur im Fal­le eines Gewin­nes statt, um Mehr­fach­ge­win­ne aus­zu­schlies­sen.