Quinoa-Salat mit Tofu

Zuta­ten

  • 1 Zwie­bel
  • 1 Knob­lauch­ze­he
  • 300 g Qui­noa
  • Gemü­se­brü­he
  • 300 g gemisch­tes Gemü­se (z.B. Blu­men­kohl, Zuc­chi­ni Brok­ko­li, Karot­ten, Kefen)
  • 2 Toma­ten
  • Raps- oder Oli­ven­öl
  • Her­ba­ma­re® Ori­gi­nal
  • 100 g Tofu
  • nach Belie­ben Kori­an­der oder Peter­si­lie

Zube­rei­tung

Qui­noa kochen:

  • Qui­noa mit 300 ml Was­ser und einem Gemü­se­brüh­wür­fel zuge­deckt im Schnell­koch­topf erhit­zen. Sobald Koch­topf dicht ist, Herd abschal­ten – Qui­noa wird von selbst gar und kann nach eini­gen Minu­ten von der Herd­plat­te genom­men wer­den.
  • In der Zwi­schen­zeit Zwie­beln und Knob­lauch schä­len, ras­peln und anbra­ten, gemisch­tes Gemü­se unter­rüh­ren und mit wenig Was­ser unter Zuga­be des zwei­ten Brüh­wür­fels düns­ten, bis das Gemü­se biss­fest ist. Toma­te waschen, ach­teln und unter das fast fer­tig gekoch­te Gemü­se mischen.

Tofu kochen:

  • Tofu in klei­ne Wür­fel schnei­den und unter die Gemü­se­mi­schung heben, kurz mit­düns­ten.
  • Mit Kräu­ter­salz und fri­schen Kräu­tern wie Kori­an­der oder Peter­si­lie nach Belie­ben wür­zen und abküh­len lassen.Gemüse mit dem Qui­noa ver­men­gen und ser­vie­ren.

avogel_Gesundheitsnachrichten

Wei­te­re Tipps und Tricks für einen gesun­den Lebens­stil fin­den Sie hier:

www.avogel.ch mit Stich­wort «Gesund­heits-Nach­rich­ten».