Wie die Verführung demokratisiert wurde

Parfüms begleiten die Menschheit seit dem Altertum. Bereits im alten Ägypten waren Düfte sehr beliebt, weil sie verführen und berühren. Allerdings waren diese während Jahrtausenden nur den Herrschenden und Göttern vorbehalten. Im letzten Jahrhundert setzte dann der Siegeszug der Parfüms unter der breiten Bevölkerung ein. Heute können wir uns alle das göttliche oder königliche Vergnügen erlauben, uns mit wohlriechenden Essenzen zu besprühen.

BOSS | Alive Eau de Par­fum Intense wurde für Frauen kreiert, die kein Risiko scheuen und die gerne ihre Kom­fort­zone ver­lassen. Exquis­ite Him­beer­noten strahlen pos­i­tive Energie aus, während die starke holzige Basis des Vetiv­er die Selb­st­sicher­heit der BOSS-Frau betont. Sinnlich­es Ben­zoe hin­ter­lässt Spuren von Selb­stver­trauen und Weib­lichkeit und ist somit das ulti­ma­tive Merk­mal für diesen Duft.

LANCÔME | Oui La vie est belle Eau de Par­fum ist ein leuch­t­en­der, fruchtiger Blu­men­duft, der die kost­barsten Blu­men der Par­fümerie in Szene set­zt: die Dam­a­s­ce­na-Rose und die Iris Pal­l­i­da. Die Essenz der Dam­a­s­ce­na-Rose ver­lei­ht diesem strahlen­den Duft absoluten Reich­tum. Das ikonis­che Kristall­fla- kon von La vie est belle ist mit ein­er gold­e­nen Glitzer­ex­plo­sion bedeckt, das wie ein Feuer­w­erk des Glücks wirkt.

MOLTON BROWN | Deli­cious Rhubarb & Rose erweit­ert die ikonis­che Deli­cious Rhubarb & Rose Kollek­tion der britis­chen Marke. Das Eau de Toi­lette ist eine Mis­chung aus leuch­t­en­der Grape­fruit und bit­ter­er Yuzu, die in ein san­ftes Bou­quet aus Rhabar­berblät­tern und Rosen überge­ht, mit ein­er Basis aus cremiger Vanille, Moschus und Zuckerwatte.

BULGARI | Rose Gold­ea Blos­som Delight Eau de Toi­lette ist eine Ein­ladung, durch die Frische der Rose ein fröh­lich­es Strahlen zu erleben. Der Juwe­lier­her­steller arbeit­et dabei in bester Gold­schmiedekun­st die schön­sten Facetten der Rose her­aus. Im Gegen­satz zum gle­ich­nami­gen Eau de Par­fum ist das Eau de Toi­lette frisch­er. Auch bei ihm ste­ht aber die Lebens­freude im Fokus.

ESTÉE LAUDER | Beau­ti­ful Mag­no­lia ist eine Ode an eine Liebesgeschichte. Der blitzar­tige Moment, in dem man sich zum ersten Mal sieht. Ein Gefühl wie kein anderes. Der emo­tionale Rausch der Mag­no­lie, ein Sym­bol für die Treue in der Liebe, wird durch den frischen, krauti­gen Mate und die üppige Trans­parenz des Wasser­lotus aus­geglichen, so frisch wie die neue Liebe selbst.

L’OCCITANE | Osterei Kirschblüte bietet eine kleine, zart duf­tende Auszeit. Der blu­mig-fem­i­nine Duft mit Kirschex­trakt aus dem Luberon ist inspiri­ert vom Früh­ling in der Provence. Das Duschgel ver­sorgt die Haut bere­its beim Reini­gen mit Feuchtigkeit, die Kör­per­milch pflegt geschmei­dig weich und hin­ter­lässt einen leicht­en Schim­mer auf der Haut, während die Hand­creme die Hände dank des enthal­te­nen She­abut­ter-Extrak­ts schützt und nährt und sie in den zarten Duft nach Kirschblüte hüllt. Auch als Osterei Ver­bene oder Osterei Man­del erhältlich.