Wintergemüse-Gratin

Wintergemüse-Gratin

Zutat­en

  • 20 g But­ter
  • 2 mit­tlere Ran­den
  • 1 Zwiebel
  • 4 Kartof­feln
  • 2 Karot­ten
  • 2 Peter­silien­wurzeln, Salz, Pfef­fer,
  • 100 g Blauschim­melkäse
  • 200 ml Rahm
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier
  • Muskat­nuss

Zubere­itung

  •  Den Back­ofen auf 160 °C vorheizen. Die Form aus­but­tern. Die Zwiebel in dünne Ringe schnei­den. Die restlichen Gemüse eben­falls waschen, schälen und in feine Scheiben schnei­den. Zuerst die Zwiebeln in die Form geben, dann darauf das restliche Gemüse verteilen.
  • Salzen und pfef­fern. Den Blauschim­melkäse in zerpflück­ten Stück­en auf dem Gemüse verteilen.
  • Die Sahne mit der Milch und den Eiern mis­chen, mit frisch gerieben­er Muskat­nuss würzen und über das Gemüse giessen. Mit Alu­folie abdeck­en und in den heis­sen Ofen geben. Etwa 30 Minuten back­en. Alu­folie ent­fer­nen und etwa 10 bis 15 Minuten fer­tig­back­en.


avogel_Gesundheitsnachrichten

Weit­ere Tipps und Tricks für einen gesun­den Lebensstil find­en Sie hier:

www.avogel.ch mit Stich­wort «Gesund­heits-Nachricht­en».